Nachrichten zum Thema Gemeinderatsfraktion

SPD Gemeinderatsfraktion vor Ort in Holzheim

Die SPD Gemeinderatsfraktion besuchte im Rahmen ihrer Veranstaltungsreihe " SPD-Fraktion vor Ort" den Stadtbezirk Holzheim.


Los ging es mit der Besichtigung des "Stiftungswägeles" in Ursenwang.
Die SPD - Fraktion macht sich schon seit einigen Jahren für die Etablierung von Stadtteilentwicklungskonzepten stark, unter anderem auch für Ursenwang.  Um so erfreulicher, dass es hier eine erste Umsetzung gibt. 


Frau Eisenhauer berichtete über ihre erfolgreiche Arbeit, es gibt enorm viele und glücklicherweise auch gut besuchte Veranstaltungen in und an diesem sehr zentralen Treffpunkt. Das zeigt deutlich, wie groß der Bedarf der Menschen nach einem zentralen Treffpunkt ist - zum Reden, sich auszutauschen oder auch gemeinsam etwas zu unternehmen.
Die engagierte Arbeit von Frau Eisenhauer sowie ihren Mitstreiterinnen und -streitern ist wahrlich ein Vorbild für dringend benötigte Stadtteilentwicklungskonzepte in den übrigen Stadtteilen.
Im Anschluss daran stellte die Holzheimer Bezirksamtsleiterin Marion Daume zusammen mit weiteren städtischen Mitarbeitern vor Ort die spannenden baulichen Entwicklungen im Holzheimer Ortskern vor.


Egal ob die tolle Weiterentwicklung des gut besuchten Spielplatzes am Erich-Mühsam-Platz, wo der nächste Ausbauabschnitt bereits ansteht, der dringend notwendige Umbau (Brandschutzsanierung) der "historischen" Grundschule mit der Errichtung eines gesetzlich vorgeschriebenen zweiten Fluchtwegs oder die schnell voranschreitende Sanierung der Durchgangsstraße - die SPD Gemeinderatsfraktion freut sich sehr darüber, dass sich viel Positives in der Holzheimer Ortsmitte bewegt und die Zukunft dort aktiv gestaltet wird.

Ihre SPD-Fraktion:

Armin Roos, Hilde Huber,
Dr. Michael Grebner, Heidrun Schellong,
Christine Schlenker, Hue Tran

 

 
Mobilität in Göppingen

Der Gemeinderat geht in Klausur, und einen großen Raum wird die von der SPD Gemeinderatsfraktion schon seit langem beantragte Diskussion über die zukünftige Gestaltung der Mobilität bzw. der Verkehrsbeziehungen in Göppingen (und speziell auch die in der Innenstadt)  einnehmen.
Die Fragen sind drängend: Wie kann und muss der ÖPNV weiterentwickelt werden? Wie kann man den Fahrradverkehr fördern und das Fahrradfahren sicherer machen? Können sich Fußgänger sicher und in einem für sie angenehmen Umfeld bewegen? Kann der Autoverkehr auch in Zukunft in diesem Ausmaß mitten durch die Innenstadt kreuzen mit all den negativen und störenden Auswirkungen durch dauerkreiselnde Poser mit aufgemotzten und lärmenden Auspuffanlagen?  

 
Rufbuskonzept für Faurndau rüde abgewürgt

Der demographische Wandel ist eine - auch wissenschaftlich untermauerte - Tatsache und eigentlich unstrittig in der heutigen Zeit.
Diese Realität scheint aber bei einigen Stadträten (vor allem männlich) oder gar Fraktionen im Göppinger Gemeinderat nicht angekommen zu sein.

 
Frohe Ostern

Die SPD Gemeinderatsfraktion wünscht Ihnen allen schöne und erholsame Ostertage.

Wir hoffen, dass Sie diese Ostertage trotz der nicht immer guten Nachrichten genießen können - solch (bei uns) friedliche Ostertage sollten auch der Weltpolitik unbedingt als Vorbild dienen.

 
Kita-Plätze in Göppingen

Die SPD Gemeinderatsfraktion begrüßt die Bemühungen der Stadtverwaltung, mit der Schaffung neuer Kitaplätze dem immer noch existierenden Mangel an diesen Plätzen entgegen zu wirken.

 

 

fbinsta spdmitgliedwerdentwitteryt