11
Jan

Stadthaushalt 2021

Die Stadt Göppingen startet ungewöhnlicher Weise ohne einen bereits vom Gemeinderat verabschiedeten Haushalt in das neue Jahr, was der finanziellen Unsicherheit bei der Abschätzung der Einnahmen und Zuweisungen - verursacht durch die Corona-Pandemie - geschuldet ist.

 

 

 

 

 

Weiterlesen …

10
Jan

„Wie geht es weiter auf Faurndaus Straßen?“

Zu Beginn im neuen Jahr wollen die Faurndauer Sozialdemokraten über sinnvolle und unsinnige Regelungen auf Faurndauer Straßen diskutieren.

Das haben sie als Antrag für die Tagesordnung der nächsten Bezirksbeiratssitzung gestellt.  

 

Weiterlesen …

18
Dez

Weihnachtsgrüße

Liebe Genossinnen und Genossen,
liebe Freunde der SPD
liebe Bürgerinnen und Bürger,
 
Ja, da ist sie wieder – die besinnliche, die frohe Advents- und Weihnachtszeit.
Wir erlebten ein außergewöhnliches Jahr, "Corona" hat uns Allen in jeder Hinsicht viel abverlangt.
Gleichzeitig hat diese Krise auch ungeahnte Kräfte und Kreativität freigesetzt, denken wir nur an die
generationenübergreifenden Unterstützungsaktionen und den beeindruckenden „digitalen Schub“.
Ja – Gemeinschaft fehlt, wir lernen neu die Wertigkeit des sozialen Kontaktes schätzen – zwei Seiten einer
Medaille.

 

Weiterlesen …

16
Dez

Frohe Weihnachten

Allen Bürgerinnen und Bürgern von Faurndau wünscht die SPD

„Frohe Weihnachten und ein gesundes neues Jahr“.

Weiterlesen …

07
Dez

Ingrid Teichmann feierte  ihren  85.  Geburtstag

Die  langjährige  SPD Kommunalpolitikerin  Ingrid Teichmann  konnte  am  28. November 2020  ihren  85.  Geburtstag  feiern.  Zahlreiche  Gratulanten  dachten an  diesen  Geburtstag. Auch  die  SPD Landtagskandidatin  Sabrina  Hartmann  und  der SPD Ortsvereinsvorsitzende  Herbert Schweikardt  gratulierten  Ingrid  Teichmann. 

Weiterlesen …

07
Dez

Hoffnung für den Hirschplatz

Eine große Hoffnung für die Belebung des Hirschplatzes haben die Faurndauer Sozialdemokraten, nachdem sie in Gruibingen den neu etablierten „Tante -M-Laden“ besichtigt haben.


„Das sind die modernen Ansätze“, so der SPD Vorsitzender Herbert Schweikardt, „die wieder neues Leben auf den toten Hirschplatz bringen könnten“. Er bezieht sich auf ein neuartiges Verkaufskonzept, das mit der Geschäftsidee des
„Tante-M-Ladens“ arbeitet.

Weiterlesen …